Nr. WAUS2

Online-Training für Ausbildende - Abbruch des Studiums – Top-Potenzial als Fachkraft

Studienerfahrene als Azubis gewinnen, ihre Kompetenzen nutzen, gemeinsam durchstarten

Veranstaltungsdetails

Insgesamt 8 Lehrgangsstunden als Live-Online-Training sowie ca. 7 Lehrgangsstunden als begleitendes Selbstlernstudium

Das Live-Online-Training
• vermittelt den Teilnehmenden das Know-how, um Studienerfahrene für die Ausbildung zu begeistern, sie überzeugend zu führen und 
  über den Abschluss hinaus ans Unternehmen zu binden.
• eröffnet Unternehmen Perspektiven und Maßnahmen, um den wachsenden Bedarf an Nachwuchsfachkräften zu decken und die
  eigene Unternehmenskultur weiterzuentwickeln.

Inhalt:

Grundlagen und Perspektiven
Wo stehen junge Erwachsene mit Studienerfahrung gesellschaftlich bzw. in unserer Arbeitswelt und wie sind sie da hin
gekommen? Wenn die Ausbildung diese High-Potentials als Fachkräfte von morgen qualifizieren will, lohnt es sich, die
grundlegenden Herausforderungen präzise zu benennen, die von beiden Seiten gemeistert werden müssen
Die richtige Ansprache
Wo, wann und wie erreichen wir junge Erwachsene, die kurz davor sind, ihr Studium abzubrechen oder es bereits abgebrochen
haben? Welche Unterschiede in der Ansprache sind erfolgsentscheidend und mit welchen Argumenten können wir sie für die Ausbildung interessieren und am besten sogar begeistern? Hier geht es auf Seiten der Ausbildenden um ein Umdenken und Verlassen ausgetretener Pfade
Studienerfahrene „abholen“ und „mitnehmen“
Erst die Erfahrung des Studierens, jetzt die Ausbildung, hier müssen Ausbildende Brücken bauen können: um Ängsten zu
begegnen, Wertschätzung zu stiften, besondere Potenziale zu heben und motivierende Perspektiven zu eröffnen. Vielfältige Herausforderungen für Kommunikation, Führung und die eigene Persönlichkeit, darum lohnt es sich, das zu trainieren.
Neue Methodenkompetenzen
Jede und jeder Auszubildende ist anders, das gilt erst recht für junge Erwachsene mit Studienerfahrung. Mit erweiterten
didaktischen und pädagogischen Kompetenzen gelingt es, eine passende Lernkultur zu entwickeln, vor der auch die anderen Auszubildenden profitieren.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Für Ausbildende und in der Ausbildung Mitarbeitende, die die Potenziale von jungen Erwachsenen mit Studienerfahrung als Chance der Fachkräfteentwicklung verstehen und sich hierfür gezielt weiterbilden wollen.